Karpathos Guide

Aktualisiert: 5. Sept 2021

Karpathos ist eine Ruhe Oase in der Ägäis, die mit urigen Dörfern und einigen der schönsten Strände Griechenlands lockt. Bei deinem Karpathos Urlaub hast du die Chance, das gelassene Leben auf Griechenlands Inseln in authentischer Umgebung mitzuerleben. Ganz ohne Massentourismus. In diesem Artikel wollen wir dir in aller Kürze wichtige Informationen zum Insel-Leben auf Karpathos mitgeben und die am häufigsten, gestellten Fragen beantworten.




Wo liegt die Insel Karpathos?


Karpathos liegt im südlichen Teil des Ägäischen Meeres zwischen Rhodos und Kreta. Karpathos ist zwar die zweitgrößte Insel der Dodekanes, mit ca. 6.000 Einwohnern ist die Insel dennoch recht dünn besiedelt. Die Nachbarinsel Kasos ist nur 6 km entfernt und in kurzer Zeit mit dem Boot erreichbar. Von Rhodos ist Karpathos etwas weniger als 50 km, und ca. 6 h mit der Fähre entfernt.



Wie ist das Wetter auf Karpathos?


Karpathos ist liegt an einem der südlichsten Punkte Europas. Dementsprechend heiß und trocken ist es in den Sommermonaten. Das Wetter sieht im Sommer jeden Tag gleich aus. Tagsüber strahlender Sonnenschein, Abends steigt eine dünne Wolkenschicht über die Südküste in Richtung Pigadia auf, welche den Sonnenuntergang jeden Tag zu einem Highlight macht. Im Winter ist es in Karpathos mit 14° recht mild. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 21° C .



Wie kann ich nach Karpathos reisen? Gibt es einen Flughafen?


Karpathos besitzt einen Flughafen im Süd-Westen der Insel. Der Flughafen wird unter anderem von den folgenden Destinationen angeflogen: Wien, Linz, Graz, München, Düsseldorf, Frankfurt, Amsterdam, Mailand, Verona, Rom, oder Oslo.


Selbstverständlich ist die Insel auch mit der Fähre erreichbar, welche in der Hauptstadt Pigadia oder Diafani anlegen. Destinationen die Karpathos ansteuern sind u.a.: Kreta (Heraklion / Sitia), Rodos, Santorini, Kos, Kasos, Chalki, Symi, Piräus, Syros, Milos, Lipsi, Leros, Kalymnos und Afani


Nachdem die Busverbindung auf der Insel sehr üppig ist, ist ein weiterer Transfer vom Flug- oder Fährenhafen mit dem Mietauto oder Taxi fast unumgänglich.



Wo ist es am schönsten auf Karpathos?


Auf Karpathos gibt es nur wenige Ortschaften die es zu besichtigen gilt, die sehenswertesten sind Olymbos und Arkasa.


Olymbos ist ein kleines Bergdörfchen, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Hier bekommst du in den engen Gässchen des Dorfes Einblicke auf das traditionelle Leben der Karpathen und altüberlieferte Gerichte in den Tavernen im Dorfkern.


In Arkasa versammelt sich Abends nahezu das gesamte Dorf im Zentrum. Hier werden dich die Einheimischen in Ihren Bann ziehen und dich in das Leben auf Karpathos mit eintauchen lassen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Karpathos kannst du auch hier nachlesen.





Zu den schönsten Stränden auf Karpathos zählen u.a. der traumhafte Apella Beach, der belebte Strand in Arkasa und die Bucht in Achata. Alle samt sind einen Badebesuch mehr als wert! Mehr Infos dazu findest du in unserem Artikel zu den schönsten Stränden in Karpathos.



Welche Apartments in Karpathos sind empfehlenswert?


In Karpathos gibt es etliche Hotels. Die beliebtesten Regionen, Arkasa und Lefkos, liegen im Süden der Insel, da die Orte dort in ruhiger Lage, abseits vom Fremdenverkehr liegen. Quer über die gesamte Insel findest du Hotels in allen Preiskategorien für deinen Karpathos Urlaub. Günstige Angebote haben wir dir hier auf Booking.com rausgesucht:



Apartment-Tipp: Wir können aus unserer Erfahrung sprechen und sagen, dass wir mit unserem Apartment: Summer Breeze in Arkasa sehr zufrieden waren. Die "Anlage" liegt ideal: zu Fuß geht man ca. 5 min zum Strand und ca. 10 min in das Ortszentrum von Arkasa. Die Zimmer (1 Wohnzimmer inkl. Küche, 1 Schlafzimmer, 1 Badezimmer, Balkon + ein gemeinschaftlicher Innenhof) waren groß und sauber und wurden täglich, gründlich gereinigt.



Wo kann ich auf Karpathos ein Auto mieten?


Auf Karpathos gibt es zahlreiche Mietwagenanbieter. Nach mehreren Angeboten, die wir uns eingeholt haben, haben wir uns für United Cars entschieden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis war hier mit Abstand am besten. Die Buchung ging problemlos von statten und das Auto (Fiat Panda) war mit 7.000 km top in Schuss. Mietautos für Karpathos sind direkt auf der Website: www.unitedkarpathos.com buchbar oder über: E-Mail: info@unitedkarpathos.com | Tel.: +302245061116



Die Straßen auf Karpathos


Für gewöhnlich erhältst du bei der Miete eines Autos auf Karpathos immer eine Straßenkarte. Auf dieser Karte sind Routen in verschiedenen Farben gekennzeichnet (rot und gelb). Wenn du dir keinen Geländewagen gemietet hast solltest du unbedingt auf den rot gekennzeichneten Straßen bleiben. Alle anderen Routen sind für ein "normales" Mietauto absolut nicht geeignet.



Gibt es in Karpathos Taxis und wie erreiche ich diese?


Ja, selbstverständlich gibt es genügend Taxis in Karpathos und diese lassen sich auch vorbestellen. Wir sind schon günstiger Taxi gefahren, jedoch liegen die Wegstrecken auf Karpathos relativ weit auseinander und Leerfahrten müssen wohl oder übel mit einberechnet werden. Beispielsweise erscheinen uns € 30,- von Pigadia bis nach Arkasa darum trotzdem als fair! Unser "Taxiunternehme des Vertrauens" ist telefonisch unter der folgenden Nummer erreichbar: Tel.: +306975973409



91 Ansichten0 Kommentare